Mit dem Landeskompetenzzentrum für individuelle Förderung NRW verfolgen das Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW und die Universität Münster gemeinsam das Ziel, die individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern in Nordrhein-Westfalen zu stärken und dies auch im Kontext inklusive Bildung zu realisieren. Das Ministerium für Schule und Weiterbildung beauftragt mit der Wahrnehmung der ihm nach der Kooperationsvereinbarung zustehende Rechte und Pflichten aus seinem Geschäftsbereich die Qualitäts- und UnterstützungAgentur - Landesinstitut für Schule NRW (QUA-LIS). Aufgaben des Kompetenzzentrums sind insbesondere die wissenschaftliche Begleitung von Schulen bei der Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur individuellen Förderung sowie die Entwicklung, Erprobung und Evaluation von diagnostischen Instrumenten, didaktischen Ansätzen sowie Konzepten der Qualifizierung zur individuellen Förderung.

lif

Juli 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Landeskompetenzzentrum für
Individuelle Förderung NRW
Krummer Timpen 57
D-48143 Münster

Tel. 0251/8329320
Fax 0251/8329316

E.Mail: lif@uni-muenster.de

19. - 22. September 2018